Bekleidungsunternehmen Fynch Hatton beim Alltagsausbrecher Familienfest

Cool – das Alltagsausbrecher-Team wird in diesem Jahr von
Fynch Hatton ausgestattet!

Vielen Dank dafür!

Die Bekleidungsmarke ist an Denys Finch Hatton angelehnt, der in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts als Großwildjäger in Kenia lebte. Finch Hatton besaß ein Doppeldecker-Flugzeug, eine De Havilland „Gipsy Moth“. Mit diesem Flugzeug brachte er seine Jagd-Kunden in die Steppen Kenias. Nachträglich wurde Finch Hatton zum Filmhelden in dem Kino-Klassiker „Out of Africa“ (Robert Redford). So prägt auch das Logo von FYNCH-HATTON, eine Schirm-Akazie, die Landschaft der ostafrikanischen Savanne.

 

Fynch Hatton
http://www.fynch-hatton.de/

URFELS als Unterstützer des Alltagsausbrecher Familienfestes

Ein weiterer Unterstützer des Alltagsausbrecher Familienfestes ist URFELS.

Isabella Urfels studierte Visuelle Kommunikation in Aachen. Nach dem Studium arbeitete sie als Art Director für diverse Agenturen in Aachen, Köln, Wiesbaden und Düsseldorf. Die Diplom-Designerin realisiert Kommunikationslösungen und betreut Projekte von der Konzeption über den Entwurf bis zur Produktion in den Geschäftsfeldern Kampagne, Corporate Identity, Corporate Design/Editorial Design, Art Direction und Supervision.
Wir bedanken uns bei ihr für die tolle Gestaltung der Plakate und Flyer des Familienfestes.

URFELS

http://www.urfels.com/

AOK beim Alltagsausbrecher Familienfest

Die AOK verlost unter allen Familien, welche das komplette Chaosspiel beim #Alltagsausbrecher #Familienfest 2013 mitmachen, jeweils 5 x 5 Freikarten für ein Heimspiel der #Borussia Mönchegladbach – da lohnt es sich doch noch mehr den inneren Schweinehund zu überwinden!

Vielen Dank, liebe AOK!

Familienfest_AOK_Borussia_Mönchegnladbach