ExitOut – Das Feedback der Alltagsausbrecher

Das neue Jahr ist gerade erst an- und wir Alltagsausbrecher sind schon erfolgreich aus dem Alltag ausgebrochen: Eingesperrt in einen der drei Themenräume des ExitOut, des LiveEscapeGames in Mönchengladbach – was für ein Erlebnis!

Zwei Teams waren auf sich gestellt, um in zwei verschiedenen Räumen innerhalb von 60 Minuten Aufgaben zu lösen, um die Ecke zu denken und Hinweise zu finden, um der tickenden Zeitbombe oder der Fahndungspolizei zu entkommen.

Alle waren wir zunächst ziemlich nervös und aufgeregt, doch einmal im Raum, verflog sofort jede Nervösität. Die Zeit übrigens auch.

Das Realitätsgefühl packt dich, du beginnst zu rätseln, zu grübeln und tauchst voll in die Rolle ein. Der Adrenalinspiegel steigt, dein Teamgeist wächst, denn dir wird bewusst: nur als Team schaffst du es, in der vorgegebenen Zeit aus deiner Situation zu entfliehen.

Ob im Crystal Camper oder bei den Hollywood Bombs: es wurde uns schnell klar, dass wir in allen Ecken suchen, den fragwürdigsten Hinweisen folgen und sogar Dingen, die leicht zu übersehen waren, ordentlich auf den Grund gehen mussten.

Hört sich interessant an, oder? Hier unsere Tipps an euch:

Geht hin, probiert es selber aus, und ihr werdet noch lange von diesem Event reden! Wir wissen, wovon wir sprechen und können dieses Erlebnis nur empfehlen.

Unseren herzlichen Dank an das Team vom ExitOut in Mönchengladbach! Die Alltagsausbrecher hatten einen tollen Abend mit viel Spass und Spannung.

Wir möchten gemeinsam etwas bewegen und Kindern und Erwachsenen ein bisschen Freude und Abwechslung in den Alltag bringen – dafür planen wir neue Projekte, natürlich auch in diesem Jahr.

Dahinter steckt viel harte und vor allen Dingen ehrenamtliche Arbeit. Deshalb würden wir uns über jede kreative und hilfsbereite Person freuen, die Lust hätte, mit uns gemeinsam spannende Projekte auf die Beine zu stellen. Macht doch einfach mit! Es macht Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.